Wanted

 

Chorprojekt oder Projektchor?

 

Seit April 2018 singt der Gmundner Kammerchor unter neuer Leitung. Michael Kainberger hat mit
5. April den Gmundner Kammerchor als Chorleiter übernommen. Michael ist ausgebildeter Kirchenmusiker und so liegt es nahe, die neue Probenzeit mit
einem kirchnmusikalischen Schwerpunkt zu eröffnen.

 

Das Te deum von Joseph Haydn, die Krönungsmesse von W. A. Mozart und das
Te deum von Mozart sind die ersten Schwerpunkte unserer Zusammenarbeit.
Mit viel Schwung und Ambition machen wir uns an die beeindruckenden Werke dieser beiden Großmeister der klassischen Musik. Das Ergebnis soll ein schönes und anspruchsvolles Konzert sein, das auch von vielen Zuhörerinnen und Zuhörern eindrucksvoll erlebt werden kann.

 

Wie viele andere Chöre suchen auch wir Sängerinnen und Sängern, die sich mit uns gerne auf dieses Chorprojekt einlassen möchten. Projekt deshalb, weil wir natürlich wissen, dass die Entscheidung, einem Chor beizutreten, nicht ganz einfach ist. Vor allem die Bindung über einen
längeren Zeitraum ist für die meisten Sängerinnen und Sänger oft ein Hindernis. Daher laden wir Interessierte ein, an diesem Projekt mit der
Dauer von einigen Monaten, an den Proben und schließlich an der Aufführung teilzunehmen.

 

Wir treffen uns an jedem Freitag (Probenplan auf der Homepage des Gmundner Kammerchores, www.gmundnerkammerchor.at)
um 19.30 in der BHAK/BHAS Gmunden (Habertstr., Parkmöglichkeit im Schulhof) zur Probe. Auf unserer HP finden Sie auch
unsere Telefonnummern und E-Mail-Adressen, wenn Sie vor Ihrem Einstieg mit uns sprechen wollen. Selbstverständlich freuen wir
uns auch, wenn Sie einfach zu einem unserer Probentermine persönlich erscheinen.

 

Sollte unser Wunsch in Erfüllung gehen, dann könnten neue Sängerinnen und Sänger in Abhängigkeit vom jeweils gewählten musikalischen Schwerpunkt, den Chor als 'Projektchormitglieder' unterstützen.

 

Wir freuen uns auf DICH!