Aktuelles

Neuer Chorleiter beim Gmundner Kammerchor

Am 8. Nov. 2019 durften wir Herrn Peter Canaval als neuen Chorleiter bei uns in der Probe begrüßen.

Nahdem unser Michael Kainberger aus privaten Gründen seine Chorleitung zurückziehen musste - für die beiden Großprojekte die er mit uns barbeitet hat, gilt es ihm hier nochmals herzlichst zu danken - war Peter bereit, den Chor mit Nov. 19 als Chorleiter zu übernehmen.

Der Obmann begrüßte den neuen Chorleiter sehr herzlich, dankte für die Bereitschaft und gab einen kurzen Ausblick auf die ersten Aktivitäten.

Unsere gemeinsame Chorarbeit hat bereits begonnen, derzeit arbeiten wir an einem Weihnachtsprogramm.

Chorjahr 2019/20

Beginnt bereits am 6. 9. 19 mit einer Probe um 19.30!

Chorausflug am 21. und 22. Sept. 2019 (Haslach, Krumau, Aigen?)

Messgestaltung in Haslach am 21. 9. 19 (Programm am 6. 9. 19)

Elfi Hofer, die ‚treue Seele‘ des Gmundner Kammerchores, feierte Geburtstag!

 

Am 3. Mai 2019 feierten wir nach der Probe den runden Geburtstag von Elfi Hofer. Elfis 80er war Anlass zum gemütlichen Beisammensein. Nach Wünschen und besonderem Dank des Obmanns für die Treue und das Engagement gab es einen kleinen Umtrunk mit Köstlichkeiten, die von unseren Mitgliedern zur Verfügung gestellt wurden. Christian hatte seine Diatonische mitgebracht und so gab es auch eine Reihe von Liedern, die den Chormitgliedern locker und fröhlich über die Lippen kamen.
Liebe Elfi, wir wünschen dir nochmals das Allerbeste und ersuchen dich um weitere aktive Teilnahme am Chorgeschehen,
die Sängerinnen und Sänger des Gmundner Kammerchores

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2019 am Fr., 8. März 2019

 

Die Sängerinnen und Sänger des GKCh trafen sich nach einer verkürzten Probe zur JHV. Besonders erfreut waren die Mitglieder des GKCh über die Anwesenheit von Kons. Regina Fischer, die als Regionalobfrau der Region Salzkammergut an der Versammlung teilnahm und auch vier Ehrungen verdienter Sängerinnen und Sänger vornahm.
Lore Dollinger und Inge Mayr wurden für ihre 10jährige Mitgliedschaft und Treue zum Chor geehrt, Andrea Schmidhuber und Ing. Erich Haspel erhielten für 30jährige aktive Mitwirkung im Chor das Goldene Ehrenzeichen des Chorverbandes OÖ.

 

Günter Mautz begrüßte als Obmann die Besucher der JHV, stellte die Beschlussfähigkeit fest und berichtete über stattgefundene und geplante Aktivitäten für die Jahre 2018 und 2019. Neben dem Dank für das Engagement der Mitglieder hob er besonders die drei Konzerte unter dem neuen Chorleiter Michael Kainberger (Krönungsmesse, Te deum) in Traunkirchen, Gmunden und Bad Ischl hervor. Diese drei Konzerte wurden von mehr als 500 ZuhörerInnen besucht, was auch eine nahezu ausgeglichene Finanzierung (Solisten, Orchester, Palakte und Handzettel sowie Raummieten) ermöglichte. Für den Pfingstsonntag 2019 ist die ‚Uraufführung‘ der Messe in C von Michael Haydn vorgesehen. Diese Messe wurde von ihrer Wiederentdeckerin Magdalena Kainberger im Archiv der Pfarre Frankenmarkt als ‚Frankenmarkter Messe‘ bezeichnet. Sie wurde nur ein Mal, bei der Neueinweihung der Pfarrkirche von Frankenmarkt im Jahre 1770, aufgeführt. Dann blieb sie verschollen bis zu ihrer Wiederentdeckung im Jahr 2018 durch Magdalena. Im Werkverzeichnis Michael Haydns ist sie bisher nicht angeführt.
Es wurde auch ein Termin für ein Konzert des GKCh im Herbst in Gmunden (ev. auch in Bad Ischl) festgelegt. Ebenso wird ein Chorausflug im Herbst 2019 ins Mühlviertel und nach Krumau organisiert.

 

Die finanzielle Situation des Chores ist derzeit ausgeglichen. Finanzielle Unterstützung durch private Sponsoren und lokale Firmen werden ebenso lukriert wie Unterstützungen der Stadtgemeinde Gmunden und des Landes OÖ.

 

Irmi Schagawetz, die Kassierin des GKCh, legte den Kassabericht 2018 vor. Die Kassaprüfer lobten die vorbildliche Buchhaltung und stellten den Antrag auf Entlastung der Kassierin. Dem Antrag stimmten alle anwesenden Mitglieder zu.

 

Ing. Michael Kainberger gab einen kurzen Rückblick auf seine Sicht der ersten Monate als neuer Chorleiter. Er lobte das Engagement der Sängerinnen und Sänger und ersuchte weiterhin um zahlreichen Besuch der Proben. Besonderer Dank galt Elisabeth und Christian Krenslehner, die trotz vieler Verpflichtungen dem Chor nach dem Rücktritt von Christian als Chorleiter als wertvolle Sänger erhalten geblieben sind. Dank gab es aber auch für den Obmann, der sich mit seinem Team um die vielen administrativen und organisatorischen Probleme des Chores kümmert.

 

Die JHV ging mit einem kleinen Umtrunk und einer guten Jause zu Ende. In lockerer Atmosphäre wurde noch ein wenig gescherzt und geplaudert.

(G. Mautz, Obmann)

 

 

 

Messe in C von Michael Haydn

Wir proben derzeit dieses in Frankenmarkt entdeckte Werk für Konzerte im Juni 2019

GastsängerInnen und PerojektsängerInnen sind willkommen!

Probentag: Abstimmung vom 15. Feb. 2019

Ergebnis: Es bleibt eindeutig beim Freitag!

DREI KONZERTE im NOV. 2018

 

3. Nov. 2018, Pfarrkirche Traunkirchen, 19.00

 

4. Nov. 2018, Kapuzinerkirche Gmunden, 19.00

 

10. Nov. 2018, Stadtpfarrkirche Bad Ischl, 19.00

 

(siehe auch unter Termine und Auftritte auf dieser HP)

 

Festschrift des GmundnerKammerchores zum

70-Jahr-Jubiläum

 

Unsere Festschrift ist gut gelungen. Sie kann jederzeit telefonisch oder per eMail gegen einen Unkostenbeitrag
von € 5.- + Porto (€2,5.-) bei uns bestellt werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Tel.: +43 699 11157443

Mail: guenter@mautz.at

 

Die Festschrift kann auch bei unseren Sängerinnen und Sängern gekauft werden.