Willkommen beim Gmundner Kammerchor

Wir sind ein Chor zur Pflege der Vokal-Kammermusik, des Chor- und Volksliedes, singen aber auch in Verbindung mit Instrumentalgruppen und Orchestern.

Wir singen geistliche und weltliche Chormusik von der Renaissance bis zur Moderne, Oratorien und klassische Chorwerke, Messen und Spirituals, Volkslieder und Bearbeitungen.

Wir sind eine Gemeinschaft von derzeit 34 Sängerinnen und Sängern. 22 ehemalige Mitglieder und Familienangehörige unterstützen uns tatkräftig und schaffen das Fundament in unserer großen Gemeinschaft für die umfangreiche Chorarbeit.

Die Stimme ist unser Instrument. Wir bilden sie bei den wöchentlichen Proben, bei Stimmbildung in den vier Stimmlagen mit kompetenten Musikpädagogen, im kleinen Ensemble sowie im großen Chorklang und musizieren mit anderen Chören.

Unsere Bühne ist der Konzertsaal, die Kirche, die Gmundner Altstadt, das Stadttheater. Wir singen bei Hochzeiten, Festen und Feiern sowie Jubiläen und Wettbewerben. Wir schaffen und pflegen damit die Kontakte zu den anderen Kulturträgern der Stadt Gmunden und der Region um den Traunsee. Wir wollen das kulturelle Leben der Stadt mitgestalten.

Proben heißt also kontinuierliches Arbeiten an der Qualität durch professionelle Chorleitung unter Christian Krenslehner. Einzelstimmbildung mit Susanne Fabian und Schulung in Musiktheorie erhöhen die Sicherheit und beschleunigen das Erlernen neuer Musikliteratur. Wir motivieren uns damit zu größerem Einsatz und Erarbeiten eines Programms, fördern die Gruppenarbeit, wecken das Interesse an neuen Werken und erweitern ständig das Repertoire.

Die Chorgemeinschaft lebt von unseren Auftritten, den Erlebnissen bei Feiern und Ausflügen und unserer Lust am Singen und Musizieren.